Weltgrößtes ferrisloses Riesenrad bietet Vogelperspektive auf Seoul

UNStudio hat Pläne zur Errichtung des weltweit höchsten speichenlosen Riesenrads in Seoul, Südkorea, vorgestellt. Die unkonventionelle Struktur besteht aus zwei sich kreuzenden Ringen und beherbergt rotierende Gondeln für atemberaubende Ausblicke auf die Umgebung.

Das Seoul Twin Eye wird in Zusammenarbeit mit Arup und Heerim Architects entwickelt. Es wird auf einem 40 m (131 ft) hohen Kulturkomplex platziert und hat einen Durchmesser von 180 m (590 ft), was eine maximale Höhe von 220 m (656 ft) ermöglicht.

Es wird 64 Gondeln beherbergen, die jeweils bis zu 25 Besucher fassen können. Insgesamt kann es gleichzeitig über 1.400 Personen transportieren. Sein speichenloses Design bedeutet, dass sich die Gondeln mittels eines schienengebundenen Systems bewegen, das sie innerhalb und außerhalb der Ringe zieht, anstatt dass sich das gesamte Rad wie bei einem traditionellen Riesenrad dreht.

Das Seoul Twin Eye wird einen Durchmesser von 180 m (590 ft) haben
Das Seoul Twin Eye wird einen Durchmesser von 180 m (590 ft) haben

UNStudio

„Das Team von UNStudio konzentrierte sich bei der Gestaltung auf das Konzept der Einheit“, erklärte das Unternehmen. „Das Rad ist inspiriert vom Honcheonsigye, einer astronomischen Uhr, die die Bewegung von Himmelskörpern durch die Zeit darstellt. Die Doppelringstruktur des ‚Seoul Twin Eye‘ sorgt für Stabilität und ein einzigartiges Aussehen. UNStudio hat sich mit Arup zusammengetan, um die Erdbeben- und Windbeständigkeit der vorgeschlagenen Struktur zu überprüfen. Das kürzlich enthüllte Vision Proposal resultierte aus dieser Zusammenarbeit.“

Das Projekt beinhaltet auch den Bau einer Einschienenbahn, die eine lokale U-Bahn-Station mit dem Riesenrad verbindet, sowie eine Seilrutsche.

Das Seoul Twin Eye scheint eine Weiterentwicklung des im letzten Jahr von der Stadtverwaltung Seoul angekündigten Seoul Ring Projekts zu sein. Der Bau soll 2025 beginnen und wird voraussichtlich 2028 abgeschlossen sein.

Quelle: UNStudio

Loading...
certbycels