Schlanker, Dachzelt-Stil-Camper-Top verdoppelt die Kapazität des Vans

Bekannt für seinen X1 Pickup Truck Camping-Aufsatz, erweitert Super Pacific aus Oregon sein Produktportfolio um den Wohnmobilmarkt. Der erste Van-Aufsatz ist eine Mischung aus Dachzelt (RTT) und vollwertigem Klappdach und bietet die schlanke Bauweise eines Hardshell Zeltes und den einfachen Zugang zum Innenraum wie bei einem Klappdach. Dieses auffallende Erweiterungsstück namens Cloud Cap verwandelt ein Zweipersonen-Abenteuervan in ein Familien-Wohnmobil, lässt Raum auf dem Dach für Klimaanlagen und Lüftungsöffnungen und beinhaltet eine T-Nut-Rahmenkonstruktion für einfache Befestigung von Querträgern, Solarpanelen, Beleuchtung, Markisen und mehr.

Auf dem Papier gibt es kein besseres Wohnmobil als einen Camper Van mit Aufstelldach, insbesondere einen Mikrocamper, der vier Personen auf kleinstem Van-Plattform schafft. In der Realität ist die Entscheidung, das ursprüngliche Dach des Vans zu entfernen und es durch ein einklappbares Schlafzimmer zu ersetzen, jedoch nicht immer so offensichtlich.

„Wir haben von Van-Bauern erfahren, dass ihre Kunden vor einer schwierigen Entscheidung standen: Ein Glasfaser-Aufstelldach hinzufügen, um wertvollen Schlafplatz zu gewinnen oder ein Dachgestell hinzufügen, um nützliches Zubehör für Abenteuerausflüge zu montieren, aber nicht beides“, sagte der Gründer und Präsident von Super Pacific, Peter Williams, bei der Vorstellung der Cloud Cap in diesem Monat. „Wir haben die Cloud Cap entwickelt, um diesen Kompromiss zu beseitigen, und wir denken, dass das ein großer Erfolg für Van-Besitzer ist.“

Klassische Dachzelte mit Ladefähigkeiten sind sicherlich eine weitere Lösung für Williams‘ Dilemma, aber sie fehlen die Fahrzeugintegration eines Aufstelldachs. Sie sind besonders im Kälte-Camping fraglich, da sie von keiner in-Van-Heizung profitieren und erfordern das Verlassen des gemütlichen Van-Inneren in der Nacht für den Zugang über eine Außenleiter.

Super Pacific Cloud Cap features
Merkmale des Super Pacific Cloud Cap

Super Pacific

Mit dem ganzjährig nutzbaren Cloud Cap strebt Super Pacific danach, eine Lösung zu bieten, die die vorher genannten Probleme von Aufstelldächern und Dachzelten löst. Eine Kombination aus Aluminium-Extrusionsrahmen, Wabenverbundplatten für Dach und Boden und marinem Polyestergewebe für das Zelt schafft ein robustes Zelt mit Platz für zwei.

Was den Cloud Cap von ultra-flachen Koffer-Dachzelten unterscheidet, einschließlich jener der Konkurrenz auf dem Pickup-Toppermarkt, ist seine Durchgangsklappe. Für die Cap-Ausrüstung muss ein rechteckiges Loch ins Fabrikdach des Vans geschnitten und eine wetterfeste Dichtung eingefügt werden, um das Zelt gegen den Van abzudichten. Der Zeltkörper wird über sechs Halterungen am Van-Dach befestigt, sodass der Cloud Cap zu einer Erweiterung des Vans selbst wird, ähnlicher einem Aufstelldach als einem separaten Dachzelt.

Unlike a rooftop tent, the Cloud Cap is accessed from inside the van via an indoor ladder
Im Unterschied zu einem Dachzelt, ist der Zugang zur Cloud Cap von innen über eine Innentreppe

Super Pacific

Der Cloud Cap schafft einen einzigen, zweistöckigen Innenraum, genau wie das traditionelle Aufstelldach und kann von innen über eine Innentreppe betreten werden. Da es auf dem Fabrikdach des Vans sitzt, bietet es nicht die erweiterbare Kopffreiheit, die Aufstelldächer oft bieten, aber da es für amerikanische Vollformat-Vans mit verfügbaren Standhöhen-Hochdächern konzipiert ist, sollte das kein Problem sein.

Was das Tragen von Ausrüstung angeht, bietet der Cloud Cap die Möglichkeit, Querträger über seinen T-Nuten-Rahmen anzubringen und hat eine beeindruckende dynamische Lastbewertung von 500 lb (227 kg). Camper werden jedoch daran denken wollen, schwere Ausrüstung vor dem Aufklappen des Daches zu entfernen, da es geöffnet nur ca. 75 lb (34 kg) hält. Die Kapazität der inneren Schlafplattform beträgt 600 lb (272 kg), und Super Pacific gibt an, dass das geschlossene Dach bis zu 300 lb (136 kg) Gewicht darauf aushält, falls Sie beabsichtigen, darauf zu stehen oder sich hinzulegen. Geschlossen steht die schlanke 225-lb (102-kg)-Erweiterung nur 6 Zoll (15 cm) über dem Dach des Vans selbst.

The Super Pacific Cloud Cap can hold up to 300 lb directly on its roof panel ... so stand on it, lay out and sunbathe ...
Die Super Pacific Cloud Cap kann bis zu 300 lb direkt auf seiner Dachplatte tragen … also stehen Sie darauf oder sonnen Sie sich …

Super Pacific

Der Cloud Cap kommt mit einer aufblasbaren Exped MegaMat Duo LW+ matratze, die 78 x 52 Zoll (198 x 132 cm) misst. Seine drei Türen sind mit No-See-Um-Moskitonetzen und Stoffabschlüssen ausgestattet, und drei verstellbare Lüftungsöffnungen sorgen für Luftzirkulation, wenn nötig. Super Pacific bietet ein „Therma Puff“-Isolator-Set an, das speziell auf die Abmessungen des Cloud Cap abgestimmt ist, als Option für Wintercamping.

certbycels