Neuestes Neom-Projekt von Saudi-Arabien bildet felsigen Vorsprung in der Wüste

Bei der kommenden Neom Entwicklung in Saudi Arabien sind mehr Pläne für das gigantische Projekt bekannt geworden. Xaynor, das jüngste Projekt, wird einen außergewöhnlich exklusiven Club für wohlhabende Gäste darstellen, der auf einem ungewöhnlichen Felsen geschaffen wird.

Die Lage von Xaynor ist im Golf von Aqaba, an der Küste des Roten Meeres in Saudi Arabien, wo ebenso die kürzlich präsentierten Zardun und Epicon Wolkenkratzer errichtet werden.

Die Konstruktion erfolgt mit großen Steinen und Felsformen, sein nahezu zufälliges Erscheinungsbild wird es perfekt in die raue umgebende Landschaft einfügen. Die Steine werden so arrangiert, dass sie mehrere private Terrassen und Wege sowie Lagunen ergeben.

Das Ziel ist, einen luxuriösen Rückzugsort für „Clubmitglieder“ zu schaffen. Dementsprechend wird es Strandliegen, Feinschmecker-Speisen und ein Spa- und Wellnesscenter beinhalten. Zusätzlich wird es Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten sowie weitere noch undefinierte Mitglieder-Erlebnisse in Zusammenarbeit „mit international anerkannten Markenpartnern aus Mode, Kunst und Lifestyle“ geben.

Xaynor wird die Form eines Felsen haben und wird sich gut in die raue Landschaft einfügen
Xaynor wird die Form eines Felsen haben und wird sich gut in die raue Landschaft einfügen

Neom

„Die Ankunft in Xaynor wird die Gäste mit einer atemberaubenden Eingangskanopie empfangen, welche sich nahtlos in die natürliche Landschaft einfügt und ein faszinierenden Weg hinunter zum Strand bietet,“ erklärte die Pressemitteilung von Neom. „Dieser einzigartige architektonische Stil verbindet mühelos versteckte Rückzugsorte und weitläufige offene Räume. Gäste können wählen, ob sie in privater Abgeschiedenheit genießen oder sich mit anderen Mitgliedern mischen.

„Als Inbegriff von ultimativ schicken Strandresort-Luxus etabliert, widmet sich Xaynor der Schaffung unvergesslicher Momente, die Exklusivität in einer natürlichen Umgebung neu definieren. Mit dem sensiblen Zusammenfluss von Innen- und Außenbereichen wird es als Symbol zarter Eleganz an den Ufern des Golfs von Aqaba stehen.“

Bisher gibt es keine Informationen, wann Xaynor fertiggestellt werden soll. Es reiht sich jedoch in eine unglaubliche Anzahl von Projekten ein, die derzeit für Neom in Saudi Arabien geplant sind, darunter ein 170 Kilometer langer Wolkenkratzer, ein Opernhaus, ein Stadion und ein großer würfelförmiger Wolkenkratzer.

Quelle: Neom

Loading...
certbycels