Mazdas wunderschönes, ikonisches SP Rotary-EV Sportkonzept überwindet die Zeit

Grosse japanische Autohersteller und Marken werden es definitiv versuchen, aber wir sind uns nicht sicher, ob jemand in der Lage sein wird, das Niveau der Aufmerksamkeit zu übertreffen, das mit Sicherheit am Mazda-Stand auf der Japan Mobility Show 2023 stattfinden wird, besonders wenn wir nur von positiver Aufmerksamkeit sprechen. Genau wie die bisherigen Mazda Showstopper aus Tokio, wie die RX-Vision und Kai Konzepte, rollt der brandneue Iconic SP mit üppigen Kurven auf, die in tiefer, roter Farbe getränkt sind. Das dramatische, 365 PS starke Zweitürer-Modell blickt in die Zukunft und ehrt gleichzeitig die Vergangenheit mit einem rotierenden EV-System und verborgenen Scheinwerfern für ein neues Jahrtausend.

Mazda präsentiert den Iconic SP als ersten Blick auf einen kompakten Sportwagen, der für eine neue Ära des puren, leidenschaftlichen Fahrens konzipiert ist. Er stellt die „Zoom Zoom“-Wurzeln des Unternehmens mit einigen Schlüsselfunktionen in den Vordergrund, die an beliebte Mazda-Modelle der Vergangenheit erinnern.

Der Iconic SP wird von einem rotierenden Motor mit erweiterter Elektroantrieb angetrieben, der bis zu 365 PS leistet
Der Iconic SP wird von einem rotierenden Motor mit erweiterter Elektroantrieb angetrieben, der bis zu 365 PS leistet

Mazda

Die erste dieser Funktionen ist der Zweischeiben-Wankelmotor, der Mazda dabei hilft, seine sportliche Seite in die CO2-neutrale Elektrozukunft zu integrieren, indem er den Elektroantrieb durch reichweitenverlängerndes Batterieladen unterstützt. Mazda umgeht das Problem der Motoremissionen, indem es erklärt, dass der Rotationsmotor dazu gedacht sei, kohlenstoffneutrale Kraftstoffe wie Wasserstoff zu nutzen.

Das Next-Gen-Rotary-System folgt auf Mazdas Markteinführung des MX-30 e-Skyactive R-EV Modells auf dem europäischen Markt im vergangenen (nördlichen) Sommer. Mazdas erstes in Massenproduktion hergestelltes Fahrzeug mit Rotationsmotor seit über einem Jahrzehnt, dieses MX-30 Modell verfügt über ein Plug-in-Hybrid-Layout mit einem 17,8-kWh-Akku, der gerade einmal 52 Meilen (85 km) rein elektrische Reichweite bietet, bevor der vom Rotationsmotor angetriebene Generator einspringt, um das Auto weiterfahren zu lassen. Das System kann auch elektrische Energie für den Einsatz von Outdoor-Camping-Ausrüstung oder Notstrom liefern, sagt Mazda.

Die scharfen Augen des Mazda Iconic SP schauen hervor
Die scharfen Augen des Mazda Iconic SP schauen hervor

Mazda

Die Rotationsleistung ist nicht das einzige Element des Mazda-Erbes, das der Iconic SP in die Zukunft tragen möchte – er trägt auch einen Satz versteckter Scheinwerfer. Wenn wir schnell Autos der Vergangenheit mit ausklappbaren Scheinwerfern benennen müssten, wären zwei Mazda – der RX-7 und der MX-5 Miata der ersten Generation – ganz vorne mit dabei, vielleicht nur geschlagen von den C4/C5 Corvettes.

So gut es mit offenen Scheinwerfern aussieht, das Mazda Iconic SP Konzept sieht sogar noch besser mit geschlossenen aus - wie eine kurvige Skulptur, die aus einem einzigen Stück rotem Ton geformt wurde
So gut es mit offenen Scheinwerfern aussieht, das Mazda Iconic SP Konzept sieht sogar noch besser aus mit geschlossenen – wie eine kurvige Skulptur, geformt aus einem einzigen Stück rotem Ton

Mazda

Anstatt voll auf Retro zu setzen, modernisiert Mazda das Konzept der versteckten Scheinwerfer mit umschaltbaren Karosseriefarbigen Blenden, die die schlanken Scheinwerfer wie Augenlider abdecken. Dies lässt die voluminösen „Viola Red“-Kotflügel ununterbrochen in die Stoßstange übergehen. Im Gegensatz zu den alten Pop-up-Keilen erscheint das Scheinwerfer-Design des Iconic SP modern genug für 2023 und darüber hinaus – es sieht genauso elegant aus, wenn die Lichter offen sind wie wenn sie abgedeckt sind.

Hinter diesen Konzeptscheinwerfern setzen die fließenden, nahtlosen Kurven fort und erzeugen eine Sanduhr-Figur, die durch konkave Seiten zwischen den Radhäusern geformt wurde. Auch die hintere Schürze ist konkav und ähnelt der des modernen MX-5 der vierten Generation, jedoch reduziert auf ein minimalistisches Design mit beleuchteten Mittelbuchstaben und überlappenden Doppelrundheckleuchten.

certbycels