Die Renovierung eines Duplex verleiht dem Familienleben einen spielerischen Dreh

Indee Design, beauftragt mit der Renovierung einer Residenz in Montreal, Kanada, entschied sich für einen heiteren Ansatz. Das Ergebnis, Atelier Chabot genannt, ist als Spielhaus für Kinder und Erwachsene konzipiert und prahlt mit einer Rutsche, Kletterwand und Netzfläche.

Die Idee für das Atelier Chabot entstand, als die Eigentümer beschlossen, das Leben ihrer Familie zu verändern und sich entscheiden mussten, ob sie eine Weltumseglung machen oder ein Haus kaufen sollten. Letztendlich setzte sich das Haus durch.

Das Grundstück war ursprünglich als Duplex angelegt, daher relativ begrenzt und es fehlte an natürlichem Licht. Indee Design konzentrierte sich daher zunächst auf die Öffnung des Innenraums durch die Anordnung um einen großen, lichtdurchfluteten Wohnbereich.

Das Studio entfernte überflüssige Wände und fügte Dachfenster und offenen Raum zwischen den beiden Etagen hinzu, der dann zu einer mit Netz bestückten Hängematte wurde. Zusätzlich wurde eine lange Rutsche in die Kücheninsel integriert, die eine unterhaltsamere Möglichkeit zum Abendessen bietet. Auch einige Schaukeln wurden im offenen Wohnbereich installiert.

Im Obergeschoss von Atelier Chabot gibt es eine Netzbodenfläche zum relaxen
Im Obergeschoss von Atelier Chabot gibt es eine Netzbodenfläche zum relaxen

Caroline Thibault

„Das Duplex wurde zu einem Haus umgestaltet, in dem der Raum anders erlebt wird als in einem Standardhaus“, erklärte das Unternehmen. „Die Kommunikation zwischen jedem Raum variiert aufgrund der originellen, spielerischen und unerwarteten Elemente, die strategisch im ganzen Haus platziert sind und sich ebenso an die Erwachsenen wie an die Kinder richten. Eine Kletterwand schmückt das Kinderzimmer und eine Rutsche verbindet das Katamarannetz mit der Küche als Alternative zur Treppe. Indee Design wählte edle lokale Materialien wie Ahornholz aus und die Vorhänge sorgen für einen theatralischen Touch und betonen den spielerischen Geist des Raumes.“

Andere bemerkenswerte Ergänzungen zu dem Haus beinhalten ein Schlafzimmer mit angeschlossenem Bad und ein gemütlicher Wohnbereich mit Holzofen.

Selbstverständlich ist das Atelier Chabot nicht das einzige spielerisch gestaltete Interieur, das wir im Laufe der Jahre gesehen haben. Union House, SkyHouse und La Maison du Bonheur sind weitere hervorragende Beispiele.

Quelle: Indee Design

Loading...
certbycels