Deckeds nächste Generation von LKW-Schubladen macht Pickups bereit für härteres Arbeiten und Spielen

Fast ein Jahrzehnt nach der Einführung dessen, was wohl als das bekannteste Pickup-Schubladensystem auf dem Markt gelten muss, melden sich die Innovatoren von Decked mit einer neuen und verbesserten Produktlinie zurück, die in mittelgroße und Vollformat-Schubladensysteme für Pickups unterteilt ist. Das Team aus Idaho hat das Feedback von mehr als 250.000 Kunden ausgewertet und Schubladen entwickelt, die eine optimale Balance zwischen Organisation, Nutzlastfreundlichkeit und robuster Offroad-Tauglichkeit bieten. Wir stellen vor: Decked, die zweite Generation.

Seit seiner Gründung im Jahr 2014 hat sich Decked zu einem führenden Namen im Bereich der Organisation von Pickups entwickelt. Das Zwei-Schubladen-System bietet nicht nur eine passgenaue Lösung und schnellen Zugriff auf die Inhalte für alle Arten und Größen von Pickups, sondern auch eine extrem robuste Konstruktion aus HDPE und Stahl, die den Elementen standhält und bis zu 907 kg (2.000 lb) Ladung auf der Ladefläche tragen kann. Sie erhalten also die flache Boxenbodenfläche, die Sie bereits schätzen, wenn auch etwas höher, sowie zwei mit jeweils 91 kg (200 lb) belastbare Schubladen, die sich hinter der Heckklappe befinden.

Wir haben die Schubladen von Decked auf verschiedenen Shows begutachtet und können die reibungslose Bedienung und allgemeine Bombensicherheit bestätigen. Tatsächlich könnten wir uns vorstellen, dass das Unternehmen auch jahrelang nichts tun und weiterhin erste Generation Schubladensysteme an interessierte Käufer verkaufen könnte, als ginge es nächste Woche aus dem Geschäft. Stattdessen hat es das Kundenfeedback aus mehr als 250.000 Verkäufen genau verfolgt und seine Erkenntnisse in ein umfassendes Redesign der zweiten Generation einfließen lassen.

Das neue Decked-Zweischubladensystem für Vollformat-Pickups (links) und das Eintürschubladensystem für mittelgroße Pickups
Das neue Decked-Zweischubladensystem für Vollformat-Pickups (links) und das Eintürschubladensystem für mittelgroße Pickups

Decked

„Nach 10 Jahren, in denen wir auf das Feedback unserer anspruchsvollsten Tester und Kritiker gehört und unsere Produkte kontinuierlich verbessert haben, war es an der Zeit, das alte Spielbuch wegzuwerfen und von vorn anzufangen“, sagte Greg Randolph, Marketing-Vizepräsident von Decked, in der Ankündigung dieses Monats. „Das bedeutete, das Produkt so zu überarbeiten, wie wir wussten, dass es gebaut werden musste. Dabei handelt es sich um ein vollständiges Redesign mit neuen Formen und Werkzeugen sowie unserer eigenen hauseigenen Fertigung.“

Die größte Veränderung besteht in einer ordentlichen Aufteilung in zwei separate Produkte, eines für Pickups in Vollgröße (und Lieferwagen) und eines für mittelgroße Trucks. Die Version für mittelgroße Fahrzeuge wird am umfassendsten überarbeitet und komplett neu für die kleineren Pickup-Modelle und geringeren Nutzlasten von mittelgroßen Trucks konzipiert.

Decked hat seine beiden Schubladen für mittelgroße Pickups zu einer einzigen Schublade mit größerer Kapazität zusammengelegt
Decked hat seine beiden Schubladen für mittelgroße Pickups zu einer einzigen Schublade mit größerer Kapazität zusammengelegt

Decked

Anstatt einfach eine verkleinerte Version des Zwei-Schubladen-Systems für Vollformat-Pickups zu verkaufen, hat das neue System für mittelgroße Modelle eigens für diese Fahrzeugklasse entwickelt. Decked hat die beiden asymmetrischen Schubladen seines bisherigen Angebots für mittelgroße Trucks zu einer einzigen 107 cm (42 Zoll) breiten „Super-Schublade“ zusammengeführt, die von Radkasten zu Radkasten reicht und so die Abmessungen der Ladefläche besser ausnutzt und keinen Platz verschwendet. Die Schublade lässt sich auch um 15% weiter aus dem Pickup herausziehen, was einen leichteren Zugang zum letzten Fuß oder so des Schubladenlagers unter dem Deck ermöglicht. Das Unternehmen sagt, dass das neue System insgesamt 30% mehr Schubladenraum bietet.

Die Nutzlast des neuen Systems für mittelgroße Modelle wird auf 454 kg (1.000 lb) halbiert, um besser zu den geringeren Nutzlastfähigkeiten des Markts für mittelgroße Trucks zu passen. Das neue Einzelschubladensystem hat jedoch die gleiche Gesamtgewichtskapazität von 181 kg (400 lb) wie das Paar der auslaufenden Schubladen, so dass es immer noch alle Arten von Ausrüstung und Werkzeugen tragen kann. Es wiegt etwa 91 kg (200 lb).

Das Zwei-Schubladen-System für Vollformat-Pickups wird nicht komplett überarbeitet, verfügt jedoch über eine weniger spitz zulaufende Schubladenform, die fast quadratisch ist, was zu 10% mehr Ladekapazität in jeder Schublade führt. Wie das System für mittelgroße Modelle profitiert es von einer verlängerten Ziehlänge, die einen einfacheren Zugang im Inneren ermöglicht. Die Nutzlast von 907 kg (2.000 lb) bleibt gleich und das Gerät wiegt je nach Bettlänge zwischen 91 und 100 kg (200 und 220 lb). Jede Schublade kann 91 kg (200 lb) Fracht aufnehmen.

certbycels